Menu

Jugendfeuerwehr Willich legt die Jugendflamme 3 erfolgreich ab

Am 30. Mai 2019 war es soweit - die Teilnehmer der Abnahme der Jugendflamme 3 absolvierten heute die beiden letzten Teile für die Abnahme - eine Löschübung und eine Übung in Erster Hilfe.

Nach einer kurzen Vorstellungsrunde des Kreisjugendfeuerwehrwartes Christoph Heyer und seines Stellvertreters Andreas Kollers wurde die Abnahme im Rahmen des Tages der offenen Türe des Löschzuges Anrath durchgeführt.

Im Kreis Viersen erfolgte diese Abnahme zum ersten Mal.

Alle Teilnehmer der Jugendfeuerwehr Willich haben bestanden.

An dieser Stelle noch einmal Herzlichen Glückwunsch!